Amtsgericht Köln Aktenzeichen: HRB 105378 Bekannt gemacht am: 20.04.2021 20:01 Uhr

In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Vorgänge ohne Eintragung

20.04.2021


HRB 105378: Smyths Toys Germany Verwaltungs AG, Köln, Köhlstraße 8, 50827 Köln. Dem Registergericht ist der Entwurf eines Verschmelzungsplanes über die geplante Verschmelzung der Aktiengesellschaft österreichischen Rechts unter Firma Smyths Toys Verwaltungs AG mit Sitz in Wien (Firmenbuch des Handelsgerichts Wien unter der Firmenbuchnummer FN 543317 x) als übertragender Gesellschaft mit der Aktiengesellschaft deutschen Rechts unter Firma Smyths Toys Germany Verwaltungs AG mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln HRB 105378) als übernehmender Gesellschaft zur Errichtung einer Societas Europaea (SE) gereicht worden. Bekanntmachung zu den Modalitäten für die Ausübung der Rechte der Gläubiger: Es ist beabsichtigt, die Smyths Toys Verwaltungs AG mit Sitz in Wien, Österreich, auf die SmythsToys Germany Verwaltungs AG mit Sitz in Köln, Bundesrepublik Deutschland, gemäß Art. 2 Abs. 1,Art. 17 Abs. 2 a) der Verordnung (EG) NR. 2157/2001, ABl. EG Nr. L 294 vom 10.11.2001 (im Folgenden SE-VO) zu einer Societas Europaea (SE) zu verschmelzen.a) An der Gründung der SE durch Verschmelzung sind folgende Rechtsträger beteiligt:(1) Smyths Toys Verwaltungs AG mit Sitz in Wien, Österreich, als Aktiengesellschaft gegründet nach österreichischem Recht, als übertragender Rechtsträger, (2) Smyths Toys Germany Verwaltungs AG mit Sitz in Köln, Bundesrepublik Deutschland, als Aktiengesellschaft gegründet nach deutschem Recht, als übernehmender Rechtsträger. b) Die in Art. 3 Abs. 2 der RL 68/151/EWG (Publizitätsrichtlinie) genannten Urkunden sind für dieoben unter a) aufgeführten Rechtsträger wie folgt hinterlegt: (1) Smyths Toys Verwaltungs AG, Wien, eingetragen im Firmenbuch des HandelsgerichtsWien unter der Firmenbuchnummer FN 543317 X, (2) Smyths Toys Germany Verwaltungs AG, Köln, eingetragen im Handelsregister desAmtsgerichts Köln unter HRB 105378.c) Gläubigern, die einen Anspruch gegen die Gründungsgesellschaft haben, wird Sicherheit geleistet, wenn sie binnen sechs Monaten (Art. 24 Abs. 1 SE-VO i.V.m. § 22 UmwG) nach Offenlegung der Eintragung (Art. 15 Abs. 2 SE-VO) ihre Forderung dem Grunde und der Höhe nachschriftlich geltend machen. Der Anspruch steht den Gläubigern nur insoweit zu, als dass sieglaubhaft machen können, dass ihre Ansprüche durch die Verschmelzung gefährdet sind undsie nicht bereits Befriedigung verlangen können. Das Recht, Sicherheitsleistung zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Falle der Insolvenz ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.Die Anmeldung der Forderung ist an folgende Adresse zu richten:Smyths Toys Germany Verwaltungs AG Köhlstraße 8, 50827 Köln. d) Die Firma der Societas Europaea (SE) lautet Smyths Toys SE. Sie hat ihren Sitz in Köln.