Amtsgericht Augsburg Aktenzeichen: HRB 33469 Bekannt gemacht am: 22.03.2019 02:02 Uhr

In ( ) gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:

Neueintragungen

21.03.2019


HRB 33469: Go-Ahead Bayern GmbH, Augsburg, Peter-Cornelius-Straße 2 a, 86157 Augsburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 27.04.2018. Die Gesellschafterversammlung vom 15.02.2019 hat die Erhöhung des Stammkapitals um 24.700,00 EUR und die Neufassung der Satzung beschlossen. Dabei wurde geändert: Firma (bisher Go-Ahead Mobility UG (haftungsbeschränkt)), Sitz (bisher Berlin, Amtsgericht Charlottenburg HRB 198386 B ), Gegenstand, Stammkapital sowie Vertretungsregelung. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Peter-Cornelius-Straße 2 a, 86157 Augsburg. Gegenstand des Unternehmens: Beförderung von Personen per Bus oder Bahn auf nationalem Gebiet vornehmlich in Bayern und angrenzenden Bundesländern, und Übernahme von Verkehrsleistungen im Auftrag anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen einschließlich Übernahmen aller artverwandten Geschäfte, sowie Entwicklung und erlaubnisfreie Beratung in jedem der vorgenannten Fälle in allen Bereichen, die unmittelbar oder mittelbar den Transport von Menschen per Bus oder Bahn betreffen ("Transportleistungen"); Durchführung, Finanzierung (nur gemäß §§ 15ff AktG konzernverbundener Unternehmen) und Angebot von Dienstleistungen, die sich auf Transportdienstleistungen beziehen, mit ihnen im Zusammenhang stehen, diesen untergeordnet sind oder diese ergänzen (einschließlich, aber nicht beschränkt hierauf, die Vermietung von Fahrzeugen). Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Krispin, Stefan, Berlin, *21.11.1967, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft hat am 15.02.2019 mit der Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH mit dem Sitz in Berlin (Amtsgericht Charlottenburg HRB 155880 B) als herrschender Gesellschaft einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag geschlossen. Die Gesellschafterversammlung hat mit Beschluss vom 15.02.2019 zugestimmt.